[<<Erster] [<zurück] 8 Artikel in dieser Kategorie

Werners Sächsische Quarkkeulchen 2 x 5 Stück

Ohne Farbstoffe, ohne zugesetzte Aromen, ohne Emulgatoren.

Packungsinhalt:
Ausreichend für 2x5 Quarkkeulchen.

Art.Nr.:
3531
Lieferung: 3 Werktage nach Zahlungseingang
1,69 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Werners Sächsische Quarkkeulchen 2 x 5 Stück

Ohne Farbstoffe, ohne zugesetzte Aromen, ohne Emulgatoren.
Eine typisch sächsische Spezialität, die schnell zuzubereiten ist.
1 Quarkkeulchen entspricht 44 kcal
 
Packungsinhalt:

Ausreichend für 2x5 Quarkkeulchen.

Werners Sächsische Quarkkeulchen 2 x 5 Stück

Kartoffeln
QUARKPULVER (19%)
Kartoffelstärke
Speisesalz

Kann mögliche Spuren von Ei und Gluten enthalten.

Werners Sächsische Quarkkeulchen 2 x 5 Stück

Durchschnittliche Nährwertangaben
Nach Kochanleitung für zubereitetes Produkt.

 
  pro 100 g
Brennwert in kJ 444,0
Brennwert in kcal 105,0
Eiweiß in g 5,3
Kohlenhydrate in g 18,9
davon Zucker in g 1,8
Fett in g 0,3
davon gesättigte Fettsäuren in g 0,08
Salz in g 0,9


Entsprechen dem Tag der Drucklegung.
Aufgrund physiologischer Eigenschaften der Rohstoffe können sich die Nährwertangaben ändern.
Aktuelle Informationen können Sie unter der Tel.-Nr.: 0351 649 66 0 erfahren!

Werners Sächsische Quarkkeulchen 2 x 5 Stück

  1. Den Inhalt eines Beutels mit dem Schneebesen in eine Schüssel mit 150 ml kaltem Wasser klumpenfrei einrühren und 10 Minuten quellen lassen.

  2. Mit angefeuchteten Händen 5 kleine Klöße formen und flachdrücken.

  3. Etwas Pflanzenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Quarkkeulchen von beiden Seiten goldbraun backen.

  4. Die fertigen Quarkkeulchen nach Belieben einzuckern und servieren.

Guten Appetit

Wichtig:

Gerichte aus Quarkkeulchenmischung nie in Fett schwimmend ausbacken, da Spritzgefahr!

Quarkbrötchen

Zutaten:

  - 1 Pk. Werner's Sächsische Quarkkeulchen, 2 x 5 Stück
  - 1 Pk. Werner's Böhmische Knödel, 3 Portionen
  - Zucker
  - Rosinen
  - Zitrone

Zubereitung:

Die Teigmischungen trocken verrühren, 2 EL Zucker und bei Bedarf Rosinen und / oder geriebene Zitronenschale zugeben und mit 300 ml lauwarmen Wasser oder Milch vermischen. Den Teig mit Knethaken gut durcharbeiten und 10 Minuten quellen lassen. Den fertigen Teig nochmals gut durchkneten, mit bemehlten Händen eine Rolle formen und in 12 gleich große Stücke teilen. Danach auf das Blech mit Backpapier legen und kurz ruhen lassen. Bei 200 °C (Umluft) 5 Minuten und anschließend 20-25 Minuten bei 175 °C (Umluft) fertigbacken. Auf einem Gitter die Brötchen auskühlen lassen.

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Fix & Fertig - Delikat Sauerkraut vom Spreewaldhof

Fix & Fertig - Delikat Sauerkraut...

1,39 EUR
Werners Crêpes

Werners Crêpes

1,09 EUR
Bratkartoffelwürzer 40g

Bratkartoffelwürzer 40g

1,69 EUR
Delikatess-Sauce zu Rinderbraten

Delikatess-Sauce zu Rinderbraten

0,99 EUR